5 Gründe einen DJ für Ihre Hochzeit zu buchen

Hochzeiten sind nicht gerade eine günstige Angelegenheit, da möchte man vielleicht an der ein oder anderen Stelle sparen. Warum Sie an Ihrem großen Tag aber lieber auf Spotify verzichten und stattdessen einen DJ buchen sollten, erfahren Sie hier.

Startseite / Stagend Blog / DJ vs. Spotify

1. Die richtige Musikauswahl

Musik ist Geschmackssache. Einem DJ können Sie deshalb genau mitteilen, welche Musikrichtung und welche Songs Sie auf Ihrer Hochzeit hören möchten. Vielleicht haben Sie sogar Lieder, die Sie besonders an Ihre Liebesgeschichte erinnern. Überlassen Sie es Ihm, daraus eine Mischung zu machen, die gut bei Ihren Gästen ankommt und Ihren Tag noch viel schöner macht.

2. Der schönste Tag des Lebens untermalt mit der perfekten Musik

Gute Stimmung, viele Leute auf der Tanzfläche und eine Musikmischung, die Ihre Hochzeit perfekt untermalt – Mit Spotify ist das gar nicht so einfach. Schließlich muss nicht nur die Playlist erstellt, sondern auch der passende Song zu jeder Situation abgespielt werden. Sparen Sie sich diesen Stress, denn ein professioneller DJ weiß wie er Stimmung mit Musik erzeugen kann und hat zu jeder Zeit den perfekten Song parat.

3. Kein Stress mit der Technik

An Ihrem großen Tag werden Sie genug um die Ohren haben. Sind alle Gäste mit Essen versorgt? Funktioniert das Programm wie geplant? Amüsiert sich jeder? Überlassen Sie wenigstens die Technik einem Experten. Denn wer möchte sich an seiner Hochzeit schon um Verstärker, Lautsprecher und Co. Sorgen machen? Ein DJ bringt immer sein eigenes professionelles Equipment mit.

4. Den richtigen Song für jede Stimmung

Auf Ihrer Hochzeit möchten Sie tanzen, lachen und Ihre große Liebe feiern. DJs kennen sich mit Hochzeiten gut aus und helfen Ihnen romantische oder auch lustige Momente zu gestalten. Ein DJ sorgt eben nicht nur für richtige Partystimmung, sondern für die passende Atmosphäre voller Emotionen an jedem Punkt Ihres Programms.

5. Individuelle Angebote für Ihre Traumhochzeit

Sie denken, dass ein DJ viel zu teuer ist? Die Preise richten sich ganz individuell nach Ihren Wünschen. Je nachdem wie lange ein DJ auf Ihrer Party spielen soll, wie bekannt er ist und welche Leistungen Sie buchen wollen, liegen die Preise zwischen 400 und 1500 Euro. Sicher finden auch Sie ein Angebot, das zu Ihren Vorstellungen passt.
Egal ob mit oder ohne DJ, Ihre Hochzeit wird Ihnen immer in Erinnerung bleiben. Mit der Auswahl des richtigen DJs sorgen Sie jedoch für den extra Funken Emotionen, der Ihren Tag noch unvergesslicher macht.

Ihr habt noch Fragen?

Sollten noch Unklarheiten zum Service von Stagend.com oder zu unseren Künstlern bestehen, könnt Ihr uns auch jederzeit gerne kontaktieren. Wir beantworten Euch gerne all Eure Fragen.