KROHNBAND

ab 1500 EUR

Band - Wir sind in erster Linie eine Konzertband, haben aber auch oft Festivals und andere Anlässe bespielt

Was wir anbieten
 

Musiker-Magazin 04/2018
Kulturzeitschrift für Rock und Pop Musiker

Krohnband
„traveller in between“

Der gebürtige Münchner und Frontmann der Krohnband Hans-Peter Krohn produzierte nach 11 Jahren
wieder ein Soloalbum. Entstanden ist ein rundum gelungenes Album, dessen groovige Mischung aus Rock,
Funk, Blues und den warmen Gesang den Hörer sofort mitreißt. Auf unnötige Experimente wurde hier bewusst
verzichtet, sodass der Sound durch und durch authentisch und bodenständig klingt. Aus der Reihe tanzt der
letzte Song
„Your brown Eyes“ der zum Schluss noch ein wenig Country-Feeling aufkommen lässt.
Sämtliche Kompositionen und Texte stammen aus der Feder von Hans-Peter Krohn. Lediglich ein Song ist von
J.J Cale („The Sensitive Kind“), der sich aber bestens in die Eigenkompositionen einreihen kann.
„ Traveller in Between“ hört sich in etwa so an, als würden Bruce Springsteen, Dire Straits und Santana
zusammen ein Album aufnehmen. Und das nicht nur, weil die teilweise rauchige Gesangsstimme ab und zu
an den „Boss“ erinnert.

Mitglieder-Nummer: 5

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Andere

Abfahrtspunkt: München (DE)

Wir reisen bis: 200 km

Quartett - plus Sax evtl.

Geeignet für: Firmenfeier, Geburtstag, Festival, Feier, Saisonaler Anlass

Tonanlage: Wir haben unsere eigene Tonanlage

Lichtanlage: Haben wir nicht

Preis ab 1500 EUR bis 2900 EUR

Stornierungsbedingungen: Standard

Um aufzutreten brauchen wir: Platz für 4-5 Strom - PA mit Monitoren (siehe techrider)

Tollwoodfestival München - Jazz am Bichl-Burghausen -
Eigenes Material plus Interpretationen u.a. von Mark Knopfler, Lou Reed, Bob Dylan...